© Kai Pohl Grossansicht, Zurück zur Gesamtübersicht #artdisc.org Mediathek

Sonett [zu ital. sonare „klingen“]

Foto:
Sonja Lenz (26. 6. 2022, 18:40 Uhr)


Kunst von Kai Pohl
inseriert: 30.10.22
Hits: 114


artdisc.org Media Bild

Sonett

Verrückte der Frühe!
Wo du hinschaust, trocknet der Sand.
Halb acht kommt Sonne durch,
spontan.

„Den Himmel erweitern wegen der Nacktheit.“
Die Felder, Feldränder in metallisch grünem Schimmer,
Buchenstämme aluminiumgrau, überall
wo ich geschlafen hab:

Lichtstreifen auf der Tapete.
Das Meer ein Scheißhaus.
Sitze am Fenster und drehe Zigaretten
für die Ewigkeit.

Und Mutter sagte:
„Es riecht schon nach Abend.“

(1991)