♦  Letzter Eintrag
28.11.22   15:57:17

Die lieben diversen "Demokraten"


Die Tragödie ist vorprogrammiert. Lassen Sie uns kurz auf das zurückblicken, worüber wir seit Monaten diskutieren.
...
Unter Clinton müssen Atomwaffen ständig verfügbar sein, weil sie einen Schatten auf die konventionelle Gewaltanwendung werfen und andere von einer Einmischung abhalten. Wie Daniel Ellsberg es ausdrückte, werden Atomwaffen ständig eingesetzt, so wie eine Pistole bei einem Raubüberfall eingesetzt wird, auch wenn sie nicht abgefeuert wird.
...
In dem STRATCOM-Dokument von 1995 wird weiterhin gefordert, dass die USA eine nationale Persönlichkeit der Irrationalität und Rachsucht mit einigen außer Kontrolle geratenen Elementen darstellen sollen. Das wird diejenigen abschrecken, die auf die Idee kommen könnten, sich einzumischen. Es ist die Madman-Doktrin , die Nixon aufgrund dünner Beweise zugeschrieben, aber später in dem offiziellen Dokument bestätigt wurde.
All das ist Teil der übergreifenden Clinton-Doktrin, wonach die USA bereit sein müssen, multilateral Gewalt anzuwenden, wenn möglich, und unilateral, wenn notwendig, um den ungehinderten Zugang zu wichtigen Märkten, Energielieferungen und strategischen Ressourcen zu gewährleisten.
...
Es ist also wahr, dass die neue Doktrin nicht sehr neu ist, auch wenn die Amerikaner die Fakten nicht kennen – und das liegt nicht an Zensur. Die Dokumente sind seit Jahrzehnten öffentlich und werden in politisch dissidenter Literatur auch zitiert. Aber die Debatte findet nur am Rand statt.
[Noam Chomsky Heise]

Bannerlink artdisc.org

Radio100 #artdisc.org
Petitpierre, Yvonne 🔴 Hits: 126
Radio von Petitpierre, YvonneEnsemblekulturen. Ensemble Fuse
Julia Latscha, Jörg Diernberger   Hits: 28
Radio von Julia Latscha, Jörg DiernbergerMUTTERVATER
Ulrich Gerhardt   Hits: 47
Radio von Ulrich GerhardtBoris Vian: Der Schaum der Tage